Über mich

Ich bin Suchtberaterin -Spezialisierung Alkohol und Drogen- und bereite seit über 22 Jahren Betroffene auf ihre MPU vor. 

 

Ich bin berechtigt, den Titel Akkreditierte INSIGHTS MDI Beraterin zu tragen.

Das bin ich

Karola Rock

Telefon: 0152 21 96 98 05

E-Mail: karola.rock@mpuplus.com

 

 

Meine Story:

 
1999
 

In Zusammenarbeit mit Diplom-Psychologen habe ich Ende 1999 eine verkehrspsychologische Praxis gegründet.

Die Eröffnung einer verkehrspsychologischen Praxis in Form einer Firma war zwar nicht einmalig, wohl aber eher ungewöhnlich und  meines Wissens erstmalig. Motiviert war die Idee, eine Firma statt einer Praxis zu gründen, durch die Möglichkeit dann unsere Dienstleistung zu bewerben.

Erfahrungen auf dem Gebiet der Verkehrspsychologie hatten wir  schon seit ein paar Jahren fleißig gesammelt.

Vor allem die Negativbewertungen der vorangegangenen Jahre wollten wir bei unserer Neugründung zuverlässig vermeiden und durch neue Ideen ersetzen.  

Jahrelang haben wir dann erfolgreich unsere Kunden auf ihre MPU vorbereitet und viele Kontake zu Begutachtungsstellen und Gutachtern, Fahrerlaubnisbehörden, Rechtsanwälten und Fahrschulen gesammelt.

 

2006

Frau Monika Siegfried-Hagenow und der WDR überzeugten uns an der Produktion Menschen hautnah mitzuwirken.

 

2008

Anfang des Jahres lernten wir dann Thorsten Link kennen. Er moderierte unter anderen die Sendung ARD Ratgeber Auto und Verkehr. 

Thorsten recherchierte zu diesem Zeitpunkt über die Abzocker bei der MPU-Vorbereitung. Er hatte vor, verschiedene Abzocker bei Vorbereitungsgesprächen zu filmen.

Ich erklärte ihm dann einerseits, dass es gar nichts bringe, wenn er jemanden mit seiner Kamera losschickt, der vom Thema MPU keine Ahnung hat und mich anderseits dazu bereit, selber die Strohfrau zu spielen und mit versteckter Kamera in verschiedene Beratungstermine hereinzugehen und die in Ton und Bild festzuhalten.

Das ganze wurde ein voller Erfolg!

Es wurden in diesem Beitrag die Gesichter und die Stimme verfremdet. Verständlich, aber schade!

 

2009

Durch Recherche und Diskussion entstand unter der Leitung von Thorsten Link für sein wöchentliches Format Stadtklar im SWR der Zweiteiler Heinrich. 

Heinrich war ein notorischer Schwarzfahrer und hatte es durch fortwährendes Fahrer ohne Fahrerlaubnis in den Knast geschafft.

Mein absoluter Lieblingsfilm! Danke Thorsten!

 

2011

Anfang des Jahres folgte dann die Trennung von der verkehrspsychologischen Praxis.

Am 17. Mai 2011 gründete ich das Dienstleistungsunternehmen     Karola Rock MPU plus und spezialisierte mich auf Hausbesuche.

 

2015

Im August schlossen sich 2 starke Partner zusammen.

In Kooperation mit MPU pur, MPU-Coach Wolfgang Hilpert,

bereite ich MPU-Betroffene auf ihre MPU auch in unserem Büro in Everswinkel (in der Nähe von Münster) vor.